Küchen Geräte Lieferant Gaggenau

Küchen Geräte Lieferant Gaggenau

Gaggenau: Design- und Innovationsführer bei Küchen „,made in Germany“
Die Einbauküche spielt in der der Hitparade der Anschaffungen eine immer wichtigere Rolle und läuft in ihrer Bedeutung sogar dem Auto zunehmend den Rang ab. Wer sich eine neue Küche kauft, sucht also immer öfter das Besondere, um sich im „Herz“ des Hauses oder der Wohnung wirklich langfristig wohlzufühlen. Diese große Anschaffung ist allerdings auch mit Unsicherheiten verbunden und mit der Frage, worauf es bei einer guten Küche wirklich ankommt. Gaggenau, der Innovationsführer bei Technologie und Design von Einbauküchen, liefert auf diese Frage gleich mehrere schlüssige Antworten.

Kochen wie die Profis

Um alle Anforderungen an eine gute Einbauküche bestmöglich zu erfüllen, orientiert sich der Küchenspezialist bei Profiköchen. Keine andere Marke steht so sehr für professionelles Kochen in der Privatküche wie Gaggenau. Der Hersteller hat immer wieder Innovationen aus dem Gewerbebereich für das Kochen am heimischen Herd erschlossen und so wichtige Trends gesetzt. Zu diesen Innovationen zählen etwa der Dampfbackofen für Privathaushalte oder das Glaskeramik-Kochfeld. Die Einbauküchen des Herstellers sind daher immer am neuesten Stand der Technik und das gilt für die gesamte Palette: von den Kältegeräten und Geschirrspülern über Backöfen und Wärmeschubladen bis hin zu hochwertigen Induktions- und Gaskochfeldern, Lüftungen und Mikrowellengeräten.

Maßarbeit, Handarbeit und erstklassige Materialien

Eine Gaggenau-Einbauküche ist aber nicht nur innovativ, sie ist zudem besonders hochwertig und langlebig. Dafür sorgen die erstklassigen Materialien wie etwa Edelstahl oder Aluminium, die bei der Herstellung der Küchengeräte eingesetzt werden. Handarbeit nimmt dabei einen besonderen Stellenwert ein. Der Facharbeiter wacht bei jedem Arbeitsschritt auf das Ausmerzen möglicher Unvollkommenheiten. Poliert wird hier noch akribisch von Hand.

Wie das in der Praxis aussieht, zeigt das Beispiel Kühlschrank. Für Gaggenau-Kühlschränke sind 840 Verarbeitungsschritte erforderlich, von denen 813 manuell erfolgen. Das Top-Produkt des Herstellers, die 90 cm breiten Backöfen, baut Gaggenau seit über 30 Jahren von Hand.

 

Blanco

Manuelle Fertigung trifft High-Tech

Diese sorgfältige Handarbeit wird durch den maßgeschneiderten Einsatz aktueller Technologien ergänzt und perfektioniert. So kommen etwa beim Zuschneiden der Geräteteile die modernsten Laserschneider zum Einsatz, die es derzeit am Markt gibt. Im Lippesheimer Werk des Herstellers existiert zum Beispiel einen Reinraum, in dem die hochmodernen, einzigartigen TFT-Touch-Displays der Küchengeräte entstehen.

Die Einbauküche wird zum funktionalen Kunstobjekt

Gaggenau-Einbauküchen sind aber nicht nur in Sachen Ingenieurskunst ein Vorreiter, sie gelten zudem als Design-Ikone und haben bei den Ästheten unter den privaten Köchen einen besonders guten Ruf. Dabei stehen immer der Bedienkomfort und die Funktionalität des Geräts im Mittelpunkt. In Zusammenarbeit mit Profiköchen wird erfasst, was die Küchenarbeit wirklich angenehm macht und was sie behindert. Dabei wird alles, was das Kochen bedienungsfreundlich, arbeitserleichternd und funktional macht, mit der Schönheit eines luxuriösen Designs und einer klaren Formensprache kombiniert. Vieles sieht auf den ersten Blick gar nicht wie ein Küchengerät aus: Die Philosophie „weniger ist mehr“ wird durch Reduktion und Konzentration auf das wirklich Wichtige überzeugend umgesetzt.

Logo - Blanco

Gaggenau Hausgeräte GmbH
Carl-Wery-Str. 34
D-81739 München

E-Mail:
service.de@gaggenau.com

Service-Telefon:
+49 (0)89 20 355 366

Service-Fax:
+49 (0)89 20 355 399

Händlersuche_Startseite_Inspiration-Küche

Noch mehr News und Infos für Gaggenau