Rosmarinmuffins mit Schinken & Apfelrelish

Orangenmuffins mit geräucherter Pute & Chili Sauce

Für 4 Personen | Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten | Backzeit: ca. 15 Minuten

Zutaten Grundteig & Aromatisierung:

175 g Mehl
1 TL Backpulver

1 TL Natron
½ TL Salz
6 EL Zucker
1 Ei
120 ml Milch
3 EL Butter

Orangenmuffins:

Schale von 1 Orange

Rosmarinmuffins:

2 TL fein gehackter Rosmarin

Füllung Schinken & Apfelrelish:

1 Apfel
1 EL Essig
4 EL Frischkäse
150 g Räucherschinken in Scheiben

Füllung geräucherte Pute & Chili Sauce:

4 EL Frischkäse
150 g geräucherte Pute in Scheiben
4 EL süße Chilisauce

sowie:

Salz & Pfeffer

 

Zubereitung Grundteig:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Quirl sehr gut vermengen. Danach die Masse teilen und jeweils getrennt von einander aromatisieren. Für die Rosmarinmuffins mit dem Rosmarin vermengen. Für die Orangenmuffins mit der Orangenschale vermengen. Die Masse in Minimuffin Förmchen geben. Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

Füllung Schinken & Apfelrelish:

Den Apfel klein schneiden, dann kurz anbraten und mit dem Essig mischen danach auskühlen lassen. Dann mit dem Frischkäse und mit dem zuvor in kleine Würfel geschnittene Räucherschinken mischen. Abschmecken mit Pfeffer und Salz.

Füllung geräucherte Pute & Chili Sauce:

Die geräucherte Pute in feine Würfel schneiden, dann mit dem Frischkäse und der Chilisauce vermengen. Abschmecken mit Pfeffer und Salz.

Muffin füllen:

Die Muffins mittig aufschneiden und mit der jeweiligen Masse füllen.

 

Share This